Aufbau einer JAVA- Klasse

In JAVA ist der Aufbau einer Klasse streng vorgegeben. Die Klasse hat den gleichen Namen, wie die Datei, in der sie gespeichert ist.

Zunächst werden wichtige Klassen importiert. Dies erledigt Eclipse zum Glück für uns.

Im Deklarationsteil werden alle wichtige Eigenschaften unserer Roboterklasse angegeben: zuerst kommt die allgemeine Klasse, dann kommt ein von uns vergebener Name dafür. Im Konstruktor werden wichtige Parameter gesetzt.

Im Hauptprogramm erzeugen wir ein Roboterobjekt, für welchen wir dann sein Verhalten programmieren.